Der Navigator durch die aktuellen Zukunftspublikationen

proZukunft ist das Rezensionsmagazin der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (JBZ) in Salzburg. Vierteljährlich informiert es kompakt über zukunftsrelevante Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich. Diese Datenbank enthält nahezu alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt. 

 

Marx’ Reise ins digitale Athen

Eine kleine Geschichte von Kapital, Arbeit, Waren und ihrer Zukunft Die nächste Gesellschaft, nach dem Kapitalismus, werde keine zentrale Planwirtschaft sein, sondern eher eine in...
Read More

Entspannt euch!

Eine Philosophie der Gelassenheit „Wenn du dich nicht mehr schuldig fühlst, der zu sein, der du bist, fällt es dir leichter, der zu werden, der...
Read More

Die Weisheit der Stoiker

Ein philosophischer Leitfaden für stürmische Zeiten Philosoph, Biologe, New Yorker und Stoiker: Massimo Pigliuccis Buch ist sein Autor gewissermaßen eingeschrieben. Mit einer gewissen Leichtigkeit schwebt...
Read More

Stadt der Zukunft

Wege in die Globalopolis Was Stadt interessant macht, ist ihre Dichte, „das Nebeneinander von Unterschiedlichem, Vielfalt und Heterogenität“ (S. 75), so Friedrich von Borries, Architekt...
Read More

Die Zukunft der Menschheit

Aufsätze von Nick Bostrom Nick Bostrom, aus Schweden stammender Professor für Philosophie am St. Cross College der Universität von Oxford, ist ein bedeutender Vordenker des...
Read More

This is not Economy

Aufruf zur Revolution der Wirtschaftswissenschaft Die wachsende Unzufriedenheit von Studierenden mit der orthodoxen wirtschaftswissenschaftlichen Lehre, die im Jahr 2000 ausgerechnet an der Pariser Eliteuniversität Sorbonne...
Read More

Mikroökonomische Lehrbücher

Wissenschaft oder Ideologie? „Wissenschaft oder Ideologie?“ übertitelt Helge Peukert seine Studie über mikroökonomische Lehrbücher. Nicht weniger als 23 aktuelle Theorieschulen benennt der Leiter des neuen...
Read More

Muster

Theorie der digitalen Gesellschaft Mit der Digitalisierung gibt es offenkundig ein Problem. Denn vieles, was zeitgeistig als „digital“ beschrieben wird, wurzelt genau besehen in längerfristigen...
Read More

Klare, lichte Zukunft

Eine radikale Verteidigung des Humanismus Paul Mason hat 2016 mit „Postkapitalismus“ ein Buch geschrieben, das international Aufmerksamkeit erregte. Der technologische Wandel stelle die bestehende Wirtschaftsordnung...
Read More

New Dark Age

Der Sieg der Technologie „Dem automation bias liegt eine tiefersitzende Neigung zugrunde, die nicht in der Technologie, sondern im Gehirn ihren Ursprung hat. Wenn Menschen,...
Read More
1 2 3 418