Der Navigator durch die aktuellen Zukunftspublikationen

proZukunft ist das Rezensionsmagazin der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (JBZ) in Salzburg. Vierteljährlich informiert es kompakt über zukunftsrelevante Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich. Diese Datenbank enthält nahezu alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt. 

 

This is not Economy

Aufruf zur Revolution der Wirtschaftswissenschaft Die wachsende Unzufriedenheit von Studierenden mit der orthodoxen wirtschaftswissenschaftlichen Lehre, die im Jahr 2000 ausgerechnet an der Pariser Eliteuniversität Sorbonne...
Read More

Mikroökonomische Lehrbücher

Wissenschaft oder Ideologie? „Wissenschaft oder Ideologie?“ übertitelt Helge Peukert seine Studie über mikroökonomische Lehrbücher. Nicht weniger als 23 aktuelle Theorieschulen benennt der Leiter des neuen...
Read More

Muster

Theorie der digitalen Gesellschaft Mit der Digitalisierung gibt es offenkundig ein Problem. Denn vieles, was zeitgeistig als „digital“ beschrieben wird, wurzelt genau besehen in längerfristigen...
Read More

Klare, lichte Zukunft

Eine radikale Verteidigung des Humanismus Paul Mason hat 2016 mit „Postkapitalismus“ ein Buch geschrieben, das international Aufmerksamkeit erregte. Der technologische Wandel stelle die bestehende Wirtschaftsordnung...
Read More

New Dark Age

Der Sieg der Technologie „Dem automation bias liegt eine tiefersitzende Neigung zugrunde, die nicht in der Technologie, sondern im Gehirn ihren Ursprung hat. Wenn Menschen,...
Read More

Der globale Green New Deal

Ein Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte Auf Jeremy Rifkin ist Verlass. Der Bestsellerautor, Ökonom und Berater hat ein sicheres Gespür für die Themen der Zeit –...
Read More

In schwindelerregender Gesellschaft

Gleichgewichtsstörungen der modernen Welt Unsere Gesellschaft ist unübersichtlich geworden. Scheint irgendwie aus den Fugen geraten. Sie „ist schwindelerregend geworden“ (S. 7). Das Wortspiel mit dem...
Read More

Im Unterland

Eine Entdeckungsreise in die Welt unter der Erde Robert Macfarlane ist ein ehemaliger Extrembergsteiger, der bereits mehrere Aufsehen erregende Reiseberichte verfasst hat. Auch sein aktuelles,...
Read More

Die offene Stadt

Eine Ethik des Bauens und Bewohnens „Die gebaute Umwelt ist eine Sache; wie die Menschen wohnen, eine andere“, so Richard Sennett in seiner umfangreichen Abhandlung...
Read More

Wie geht es der Erde?

Eine Bestandsaufnahme Petra Pinzler und Andreas Sentker haben für die deutsche Wochenzeitung DIE ZEIT ein kompaktes Überblicksbuch zum Zustand der Erde herausgegeben. Mit einer Reihe von...
Read More
1 2 3 417