Der Navigator durch die aktuellen Zukunftspublikationen

proZukunft ist das Rezensionsmagazin der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (JBZ) in Salzburg. Vierteljährlich informiert es kompakt über zukunftsrelevante Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich. Diese Datenbank enthält nahezu alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt. 

 

Transformative Unternehmen…

…und die Wende in der Ernährungswissenschaft Dass Wissenschaft und Praxis einander besonders befruchten und zu neuen Ergebnissen führen können, beweist das Forschungsprojekt „nascend“ an der...
Read More

2029

Geschichten von morgen Eine Sammlung von Geschichten findet sich in diesem Buch, literarische Zukunftsvisionen, um genau zu sein. Drei Autorinnen und acht Schriftsteller – allesamt...
Read More

Die Resonanzstrategie

Fritz Reheis, promovierter Soziologe und Erziehungswissenschaftler, ist seit langem einer der wichtigen Vordenker einer langsameren Lebensweise. Das kommt bei ihm aber keineswegs esoterisch daher: Reheis...
Read More

Die Erde unter den Füßen

Essays zu Kultur und Agrikultur Über den Süden der USA kursiert in Europa so manches bösartige Klischee. Doch die oberflächlichen Vorurteile gegen „Hillbillies“ und „Rednecks“...
Read More

Japan

Inselreich in Bewegung In mehreren Büchern hat sich die österreichische Journalistin und Japanologin Judith Brandner mit den Ereignissen des 11. März 2011, der Reaktorkatastrophe von...
Read More

Stadtgestaltung für Alle!

Kreativität und Teilhabe in der Stadt Die Kulturanthropologin Laila Lucie Huber hat am Beispiel von Salzburg erforscht, wie „Kreativität und Teilhabe in der Stadt“ (so...
Read More

Nachhaltiges Leben?

Der Geograph und Nachhaltigkeitsexperte Hans Holzinger arbeitet seit 1992 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen und ist Autor zahlreicher Bücher. Nachfolgend bespricht er...
Read More

Vom Verschwinden der Rituale

Eine Topologie der Gegenwart Werden Rituale im 21. Jahrhundert obsolet, und was macht das langsame Verschwinden des Altbekannten mit Individuen und Gesellschaften? Byung-Chul Han sucht...
Read More

Die Gesellschaft des Zorns

Rechtspopulismus im globalen Zeitalter In ihrem bemerkenswerten Buch versucht die Darmstädter Soziologin Cornelia Koppetsch, sich einen Reim auf den Aufstieg der neuen populistischen Rechtsparteien zu...
Read More

Inventing the Future

Postcapitalism and a World Without Work In diesem wichtigen Buch der positiven, egalitären Technikvisionen meinen Nick Srnicek und Alex Williams: „The technological infrastructure of the...
Read More
1 2 3 419