Die gepflegte Mittagspause, gesundes Essen, das tägliche Sportprogramm und selbst das Nickerchen im Büro entscheiden in Zukunft über das individuelle und ökonomische Weh und Wohl von Mitarbeitern und Unternehmen. Ins Zentrum rückt dabei die Belegschaft 50+, der infolge der demographischen Entwicklung sowie aufgrund deren Fach- und Sozialkompetenz in Zukunft weit mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Mit viel Elan geben die Autoren, beide im Vorstand einer deutschen Krankenversicherung tätig, Einblick die wachsende ökonomische Bedeutung eines umfassenden Gesundheitsmanagements und werden darin von führenden VertreterInnen aus Politik und Wirtschaft bestätigt. Salutogenese wird zum Schlüsselfaktor, Gesundheit zu einem integralen Faktor der Erwerbsarbeit. (Mehr zum Thema und zu den Autoren unter www.die-gesundarbeiter.de) W. Sp.

 

Gänsler, Siegfried; Bröske, Thorsten: Die Gesundarbeiter. Warum Gesundheit der entscheidende Erfolgsfaktor in Unternehmen ist. Hamburg: Murmann-Verl., 2010. 232 S., € 18,- [D], 18,50 [A], sFr 30,60

 

ISBN9783867740975