Seit 1993, als vom Rat der EU die Öko-Audit-Verordnung verabschiedet wurde, welche die freiwillige Beteiligung von Unternehmen an einem gemeinschaftlichen System für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung regelt, ist auf diesem Gebiet eine rege Publizierfreude zu bemerken. So beschäftigt sich auch dieses Buch, welches von einer Gruppe von Studenten an der Wirtschaftsuniversität Wien in Zusammenarbeit mit der MBA-Anbieterfirma IDAMEC erarbeitet wurde, mit den Themenbereichen Umweltmanagement. Ökocontrolling und betrieblichen Umweltinformationssystemen (BUIS). Angesprochen werden dabei in erster Linie größere Betriebe aus Industrie und Gewerbe, Labors und vor allem Behörden, die an der Einführung eines BUIS interessiert sind. Im ersten Teil wird kurz und prägnant eine Einführung in die obengenannten Themenbereiche geboten, wobei auch auf die umweltrechtliche Situation in Österreich sowie die Änderungen, die sich mit dem EU-Beitritt ergaben, eingegangen wird. Betriebliche Umweltinformationssysteme werden in dieser Arbeit als Unterstützung für das betriebsinterne Ökocontrolling, welches wiederum Teil des Umweltmanagements ist, definiert. Es soll umweltrelevante innerbetriebliche Informationen abbilden und bewehrten helfen, mit dem Ziel, ein effektives Umweltmanagement zu ermöglichen. Der zweite Teil der Arbeit beschreibt praktische Einsatzmöglichkeiten von BUIS. Potentiellen Anwendern wird eine Marktübersicht über bestehende Softwarelösungen im deutschsprachigen Raum gegeben. Dabei stellt sich heraus, daß der österreichische Markt von deutschen Systemen dominiert wird und daß es in Österreich nur wenige Anbieter gibt. die die Systeme für dortige Bedürfnisse adaptieren. Anschließend wird die systematische Vorgehensweise im Verlauf der Vorstudie über die Konzeptions- und Auswahlphase bis zur Implementierungsphase des BU IS detailliert beschrieben.  Neben einem Firmen- und Literaturverzeichnis werden im Anhang noch Fallbeispiele von zwei österreichischen Unternehmen (Lenzig AG und Leobener Umwelttechnik GmbH) und deren Umweltinformationssysteme gebracht. R. H.

 

Betriebliche Umweltinformationssysteme. Ist Umweltschutz auf Knopfdruck möglich? Hrsg. v. Rolf Eschenbach, Wien: Manz, 1995. 205 S., DM/ sFr 54,-/ÖS 420