Der scheidende Präsident der World Futures Studies Federation, Pentti Malaska (Finnland Futures Research Centre, Turku) legt hier seinen Abschlußbericht vor. Einige Höhepunkte daraus: 1) ein Vorwort des Präsidenten mit einem ”Kompetenzbaum" über die Werte und Tätigkeitsfelder der WFSF; 2) Mitgliedsstatistik (zur Zeit 546 Einzelmitglieder und 65 institutionelle Mitglieder), ein Bericht über die Regionaltreffen und die 15 WeItkonferenzen der WFSF sowie ein Verzeichnis der Veröffentlichungen (Konferenzberichte und vierteljährlicher Nachrichtendienst); 3) eine kurze Geschichte der WFSF, die bis zur ersten Internationalen Zukunftsforschungskonferenz in Oslo 1967 zurückgeht; formell wurde die WFSF 1973 mit Bertrand de Jouvenel als erstem Präsidenten gegründet; 4) die neue Charta der WFSF ("Die Hauptziele der Föderation sind, zukunftsorientiertes Denken in alle Bereiche des Wissens und Handels einzubringen, die Zukunftsforschung zu fördern und insbesondere innovatives, interdependentes und kritisches Denken über alle Wissenschaften, Kulturen und Völker zu ermutigen ". Die Föderation soll auch daran arbeiten, das Bewußtsein über künftige Bedrohungen und Perspektiven für bessere Zukünfte zu entwickeln"); 5) ein kurzer Aufsatz des neuen Präsidenten, Tony Stevenson (Queensland University), der die "intellektuelle Aktivität der Vorausschau" verjüngen, das "Eintreten für zukunftsorientiertes Denken" ausweiten, einen "Überblick über das weltweit von zahlreichen Einrichtungen geleistete Zukunftsdenken" geben, ”Zukunftsstudien im Bildungswesen und in der Jugendarbeit" weiterentwickeln und eine ”Medienpolltik und -strategie" planen möchte, um "gezielt Zukunftsdenken zu verbreiten".

Ein wertvoller Überblick über Vergangenheit Gegenwart und Zukunftsabsichten der WFSF. Wer sich für eine Mitgliedschaft interessiert möge eine von zwei Kuratoren unterstützte Bewerbung zusammen mit dem "Nachweis von Erfahrung oder Interesse an der Zukunftsforschung" einreichen: WFSF Secretariat c/o Communication Centre, Faculty of Business, Queensland University of Technology, GPO Box 2434, Brisbane 04001, Australien).

Übersetzung: W R.

World Futures Studies Federation Biannual Report 1995 - 1997. Hrsg. v. d. WFSF Brisbane (Australien} 1997, 28 S.