Tag

Menschenrecht

Menschenrechte und Menschenpflichten

Schlüsselbegriffe für eine humane Gesellschaft Aleida Assmann, Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2018, macht sich auf die Suche nach „Schlüsselbegriffen für eine humane Gesellschaft“....
Read More

Komplexe Freiheit

Konfigurationsprobleme eines Menschenrechts Der Soziologe Helmut Willke beschäftigt sich mit dem Menschenrecht der „Freiheit“ aus der Perspektive der Systemtheorie: Freiheit wird als komplexes Konstrukt verstanden,...
Read More

Ohne Prozess

Die Entrechtung unserer Feinde Den „Krieg gegen den Terror“ und die damit einhergehenden Menschenrechtsverletzungen thematisiert der Jurist Josef Alkatout auf sehr eindringliche Weise, indem er...
Read More

Regionale Menschenrechtspraxis

Regionale Menschenrechtspraxis in Österreich und Deutschland Der von Josef P. Mautner herausgegebene Sammelband stellt die aktuelle Arbeit, Herausforderungen und Perspektiven der regionalen Menschenrechtspraxis in Österreich...
Read More

Unsere Grundrechte

Welche wir haben, was sie bedeuten und wie wir sie schützen In seinem kompakten Buch zu den Grundrechten geht der deutsche Rechtsanwalt und Autor Georg...
Read More

Das hat der Prophet nicht gemeint

Dass ein toleranter, hoffnungsvoller Islam möglich ist und auch gelebt wird, zeigt das schmale Büchlein, in dem die iranische Friedensnobelpreisträgerin, Dissidentin, Frauen- und Mädchenrechtsaktivistin Shirin...
Read More

Menschenrechte und Ungleichheit

Manfred Nowak ist Professor für Internationales Recht und Menschenrechte an der Universität Wien, wo er auch ein interdisziplinäres „Forschungszentrum Menschenrechte“ und den „Vienna Master of...
Read More

Im Dienste der Menschenrechte

Der Amnesty International Report 2014/15 zur weltweiten Lage der Menschenrecht gibt wie immer einen soliden Überblick über die Krisenherde der Welt. Dabei sorgt Amnesty dafür,...
Read More

Sind die Menschenrechte westlich?

Ein überaus differenziertes Bild von den Menschenrechten entwirft Hans Joas und stellt in Frage, dass die westliche Kultur inhärent die Menschenrechte hervorbringen musste.  Unzureichender Schutz...
Read More

Die Zukunft der Menschenrechte

Menschenrechte und Globalisierung sind große Begriffe: man könnte versucht sein, sie sprachlos zu bestaunen und dann in die sichere Rolle des kleinen Mannes oder der...
Read More

Menschenwürde und Biomedizin

Am 4. April 1997 wurde das „Menschenrechtseinkommen zur Bioethik und zu den Menschenrechten“ aufgrund heftiger Widerstände von Deutschland nicht unterzeichnet. Die Autorin ist wie diese...
Read More

Amnesty International: Jahresbericht 2000

Auch wenn noch immer Berichte über Einzelschicksale von Opfern staatlicher Repression, Vertreibung, Inhaftierung bzw. Tötung das weltweite Netz von Unterstützergruppen und Experten dominieren, wurden für...
Read More

Revolutionäre Menschenrechte

Es geht nicht darum zu bestimmen, welche Form des Regierens am stabilsten ist. Es geht darum, immer wieder die Rechte der Menschen neu zu deklarieren....
Read More

Zum Beispiel Menschenrechte

Dieses Buch befaßt sich – analog zur Grundlinie der Reihe Süd-Nord – mit Wahrnehmungen eines Themas in verschiedenen ‘Welten’ (‘3. Welt’ und Industriestaaten). Die Autoren...
Read More

Jahrbuch Menschenrechte 1999

Mit dem aus Anlaß des 50. Jahrestages der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ editierten Werk beabsichtigen die Herausgeber einen Beitrag zur Diskussion über Begriff, Inhalt sowie...
Read More

Schützt humanitäre Hilfe Menschen in Not?

Seit 25 Jahren schickt die Organisation “Ärzte ohne Grenzen” medizinisches Personal in Länder, deren Bevölkerung durch Bürgerkriege oder Naturkatastrophen in Not geraten. Rund 3000 Mitarbeiterinnen...
Read More