Tag

Kapitalismus

Berechnende Affekte

Nicht nur unser Geschmack und unsere Kunst sind nur im Zusammenhang mit technischen und gesellschaftlichen Veränderungen zu verstehen. Auch wann und wie wir lächeln ist...
Read More

Automatisierung und Ausbeutung

Die Verdichtung und noch bessere Kontrolle der Arbeit durch neue Technologien ist ein zentrales Thema der Analysen und Reportagen von Matthias Martin Becker, die er...
Read More

Produktprobleme im Kapitalismus

Warum der Kapitalismus sich selbst in Frage stellt Früher dachten die Kritiker des Kapitalismus, dass der Marktmechanismus das Hauptproblem sei. Diese Konkurrenz sollte die Arbeiterklasse überwinden...
Read More

Philosophie des Geldes

hristoph Türcke spannt in seinem umfangreichen Werk über die „Philosophie des Geldes“ einen weiten Bogen von der Entstehung des Geldes, die er nicht mit dem...
Read More

Politische Ökonomie Österreichs

Den Kapitalismus zu beschreiben wie er ist, und zwar in Österreich, hat sich der Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen (BEIGEWUM) vorgenommen. Als Zeitrahmen...
Read More

Der Ursprung des Kapitalismus

Ellen Meiksins Wood war eine führende Denkerin der nordamerikanischen Linken. Sie war Redaktionsmitglied der New Left Review und Mitherausgeberin der Monthly Review. Sie lehrte seit...
Read More

Futuring

Auf der Suche nach „Perspektiven der Transformation im Kapitalismus“ tat sich die Linke bisher schwer. Wie sollte man auch etwas kritisieren, reformieren oder transformieren, wenn...
Read More

Öffentliches Geld

Im November 2009, ein Jahr nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers, belief sich die gesamte staatliche Unterstützung für den Bankensektor weltweit auf 14 Billionen Dollar,...
Read More

Machtwirtschaft – nein danke

„Fachkundig bis ins Detail wie kaum ein anderer Parteienvertreter im Bundestag, mit einer klaren Linie für eine bessere Regulierung der Banken, ideologisch aber nicht verbohrt,...
Read More

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Thomas Pikettys Buch „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ ist eines der einflussreichsten Werke der Gegenwart. Piketty thematisiert darin die Entwicklung der kapitalistischen Wirtschaft und konzentriert...
Read More

To big to tell

Wie entsteht Geld? Was ist Geldschöpfung? Wie viel Geld gibt es und wer hat es? Was verleiht die Bank bei einer Kreditvergabe? Wie lange gibt...
Read More

Waren und Werte

Einen wichtigen Beitrag zur Debatte über die Stärken und Grenzen von Märkten und insbesondere über Märkte, die für Menschen und Gesellschaften schädlich sind, also eine...
Read More

Geld und Markt

Auf den ersten Blick  auf Systemtransformation angelegt erscheint der Titel des weltweit aktuell wohl bekanntesten Moralphilosophen Michael J. Sandel, der uns darlegt, „was man für...
Read More

Wirtschaft global gestalten

„Wirtschaft kann ebenso wenig wie ein Fußballspiel ohne Regeln vernünftig funktionieren. Die Abstinenz von staatlicher Regulierung hat die Dominanz wirtschaftlicher Macht gefördert und die normalen...
Read More

Plädoyer für Intoleranz

  Das Erfrischende an Zizek ist, dass er neu argumentiert. Entweder, weil er Neues zu sagen oder weil er Bekanntes in neuer Form darstellt. Meistens...
Read More

Reich & gut

Da die Überwindung des Kapitalismus unwahrscheinlich und auch nicht wünschenswert sei, die NGOs, die dieses wollen selbst wenig Möglichkeiten hätten, substanziell etwas zu verändern, da...
Read More