Tag

Freiheit

Demokratie als Revolte

Zwischen Alltagsdiktatur und Globalisierung Der Salzburger Politikwissenschaftler Markus Pausch hat sich Albert Camus gewidmet und mit „Demokratie als Revolte“ nicht nur ein Buch über den...
Read More

Denken mit Bedeutung

„Was für Lebewesen sind wir?“ fragt der amerikanische Linguist Noam Chomsky in seinem neuen Buch. Darin werden vier Texte vorgestellt, die dem Leser und der...
Read More

Redefreiheit sichern

Damit die Auseinandersetzung über Ideen funktionieren kann, ist die Redefreiheit konstitutiv. Timothy Garton Ash hat sich deswegen mit der „Redefreiheit“ auseinandergesetzt. Er macht dies konstruktiv:...
Read More

Die Erfindung des Individuums

Manche Autoren sehen das Individuum und seine Freiheit durch die Moral in Gefahr, andere sehen in der Idee einer “Authentizität” des Individuums die Handlungsfreiheit im...
Read More

Die Freiheit verteidigen

Was macht die Freiheit des Westens aus? Im Menschen lägen ein elementares Interesse an der Freiheit und ein starkes Verlangen nach ihr. Es sei in...
Read More

Eine Diktatur der Moral

Unter dem Mantel der Moral lasse sich trefflich der eigene Vorteil verbergen. Das betont Günter Ogger in seinem Buch “Die Diktatur der Moral. Wie ‘das...
Read More

Autonomie verteidigen

Es sind Beispiele, die viele schon kennen. Warum haben sich beim Polizeibataillon 101 so viele Männer an Erschießungen beteiligt, obwohl es ihnen freigestellt war, daran...
Read More

Das Prinzip Sicherheit

Sicherheit als Grundproblem der menschlichen Gattung ist das Thema dieses Essays; dass trotz der vielen Vorkehrungen restlose Sicherheit eine Illusion bleibt, die zentrale These. Sofsky...
Read More

Ethik für die Erwachsenen von morgen

Der Autor, Professor für Ethik in Bilbao, wählte für diese Zeilen die Anrede Du, um seinem Sohn in vertrauter Form und mit Bedacht auf Allgemeinverständlichkeit seine Ansichten...
Read More

Die Zukunft der Freiheit

Nach den konkreten Erfahrungen von Freiheit im Herbst 1989, als der realexistierende Sozialismus zusammenbrach, scheint die Frage nach ihrer Zukunft obsolet. Arno Baruzzi, Professor für...
Read More