Tag

Europa

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können: Steven Levitsky und Daniel Ziblatt sind Staatswissenschaftler in Harvard. Ihr Buch „Wie Demokratien sterben. Und was wir dagegen tun...
Read More

Was ist los mit dir, Europa?

Für mehr Gerechtigkeit, Frieden und Solidarität: Friedhelm Hengsbach, Doyen der Wirtschafts- und Sozialethik in Deutschland, beschäftigt sich ebenfalls mit dem Zustand Europas in Zeiten des...
Read More

EU-Gipfel

28 Höhepunkte Europas, auf die man stehen muss: Die meisten denken bei dem Begriff „EU-Gipfel“ wohl in erster Linie an offizielle Treffen von Staats- und...
Read More

Der Weg zur Prosperität

Abrechnung mit neoliberalen Theorien freier Finanzmärkte „Was ist los mit Europa? 20 Millionen Menschen sind arbeitslos, 100 Millionen müssen sich mit ‘atypischen’ Jobs zufriedengeben, die...
Read More

Freundliche Übernahme

Chinas Griff nach Europa: Wie der Titel vermuten lässt, ist China auf Einkaufstour – nicht nur in Afrika, sondern auch in Europa. Seit der Wirtschaftskrise...
Read More

Die ganze Geschichte

“Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment”: „Eine Pflichtlektüre für Europäer“ – so übertitelte DIE ZEIT ihre Besprechung des Buchs „Die ganze Geschichte“. Darin beschreibt der Ökonom...
Read More

Die Politik der Populisten

„Die Frage, inwieweit Medien und soziale Netzwerke im Internet zum Aufstieg der Populisten beitragen, bleibt unbeantwortet.“ Das „Rätsel, warum im Süden Europas Linkspopulisten von der...
Read More

Bürger und Beteiligung in der Demokratie

Beteiligung als Qualitätsmerkmal von Demokratie Angelika Vetter und Uwe Remer-Bollow, SozialwissenschaftlerInnen an der Universität Stuttgart, fragen nach dem Stellenwert von Beteiligung und ihrer Bedeutung für...
Read More

Nachdenken über Deutschland

Das „kritische Jahrbuch“ fasst wichtige politische Themen des Jahres 2016 zusammen und liefert zudem Analysen und Hintergrundinformationen, die im Medienmainstream so nicht zu hören oder...
Read More

Leben mit Trump. Ein Weckruf

Als „Weckruf für Europa“ will der „große Welterklärer“ [so die gar nicht kokette Beschreibung des Autors lt. Klappentext] seinen Text über das „Leben mit Trump“...
Read More

Das Ende der Demokratie

Wir erinnern uns an Harald Welzers Einschätzung in seinem Bestseller „Die smarte Diktatur“, jene vieldiskutierte Abhandlung über unseren Weg in die Unfreiheit, in der v....
Read More

Schmutzige Demokratie

Ich war skeptisch als ich diesen Titel zur Hand nahm, denn ich vermutete eine verkürzte, um Aufmerksamkeit heischende plakative Darstellung der vielfach beklagten Politikverdrossenheit. Was...
Read More

Dschihadismus in Europa

In “Dschihadismus in Europa” geht Peter R. Neumann der wichtigen Frage nach, warum sich Personen radikalisieren, und zeigt, dass Wege zur Radikalisierung prozesshaft und höchst...
Read More

Europäischer Islam

Wie leben Muslime in Europa? Welche Bedeutung hat der Islam für den Alltag, spielt die Sharia eine Rolle, warum tragen manche Musliminnen Kopftuch, andere nicht?...
Read More

Wie sicher ist Europa?

Die abgewandelte Pilatusfrage „Was ist Sicherheit?“ überschattet diese ambitionierte Dokumentation über die Sommerakademie 2000 im burgenländischen Stadtschlaining. Friedensforscher, die gewohnt sind, ihre Analysen und Lösungsvorschläge...
Read More

Das Projekt Europa

Wohin des Wegs, Europa? Steht Europa vor dem Zerfall in die Kleinstaaterei oder gehört unserem Kontinent die Zukunft? Wie kann es weitergehen mit dem europäischen...
Read More

Deutschland in Europa

Die Wertschätzung Europas durch seine Bürger lässt bekanntlich zu wünschen übrig. Man wird sehen, wie das Referendum in Großbritannien ausgeht und wie es mit dem...
Read More
1 2 3 9