Der Navigator durch die aktuellen Zukunftspublikationen

proZukunft ist das Rezensionsmagazin der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (JBZ) in Salzburg. Vierteljährlich informiert es kompakt über zukunftsrelevante Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich. Diese Datenbank enthält nahezu alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt. 

 

Der atomare Selbstmord

Der Autor von »Ein Planet wird geplündert« hat sich beeilt, sofort nach Tschernobyl eine »beschwörende Mahnung zur Umkehr- in die Welt zu senden. Als ehemaliges...
Read More

Bunker und Valium

In der BRD finden weitreichende Vorbereitungen auf eine kriegerische Auseinandersetzung statt. Der Staat baut Großbunker und unterirdische Hilfskrankenhäuser. Ein neues Zivilschutzgesetz soll Privatpersonen zum Bunkerbau...
Read More

Katastrophenmedizin

Katastrophenmedizin ist kein Schlagwort, sondern – wie die Ereignisse der letzten Jahre in Indien, Kolumbien, Mexiko und 1986 auch in Europa gezeigt haben – bittere...
Read More

Die Grenzen der Atomwirtschaft

Die vorliegende Studie ist der zusammenfassende Abschlussbericht eines mehrjährigen Forschungsprojektes über die »Sozialverträglichkeit von Energiesystemen« – deren denkbare Entwicklung und Realisierbarkeit. Die sachlich vorgetragenen Thesen...
Read More

Intelligenzen im All

Der Autor liefert zunächst eine Chronik der UFO-Beobachtungen. Anhand bisher unveröffentlichter Fakten, die Geheimberichte der amerikanischen Weltraumbehörde NASA einschließen, sucht Buttlar zu beweisen, dass Außerirdische...
Read More

Die Welt der Roboter

In diesem Bildband wird zunächst ein Überblick über die Welt der computergesteuerten Maschinen von der griechischen Sagenwelt bis in die Neuzeit gegeben. Die Entwicklung zum...
Read More

Das Ende der Medizin?

»Ende der Medizin- heißt nicht, dass es mit der Medizin zu Ende ist – aber es heißt, dass sie an einem Punkt angekommen ist, an...
Read More