Category

2020 | 2

Das Projekt Futurologie

Über Zukunft und Fortschritt in der Bundesrepublik 1952–1982 Es ist ungemein lehrreich zu lesen, wie einst über die Zukunft gedacht wurde. Achim Eberspächer hat die...
Read More

Food

Über die Welt der Lebensmittelsysteme Der Ernährungswissenschaftler Fabio Parasecoli schreibt mit dem einfach und prägnant titulierten Buch Food eine Einführung in die Welt der Lebensmittelsysteme....
Read More

Wiederbegrünung der Welt

50 Geschichten vom Bäumepflanzen Es gibt sie, die engagierten Programme der Wiederaufforstung und Wiederbegrünung, auch wenn sie wenig bekannt sind. Jochen Schilk, Journalist und Mitarbeiter...
Read More

Growth

From Micoorganisms to Megacities Wenn man sich alle Entwicklungen ansieht, die sich auf dem Planeten abzeichnen, ist klar: Sie können nicht alle so weitergehen wie...
Read More

Envisioning Uncertain Futures

Über die Szenario-Methodik Es ist nicht möglich Zukunft vorherzusagen. Das bestreiten die Expertinnen und Experten der Vorausschau auch gar nicht. Sie suchen aber nach Wegen,...
Read More

Das Ende der Illusionen

Politik, Ökonomie und Kultur in der Spätmoderne Die liberale Fortschrittserzählung spricht von Demokratisierung vieler Länder, der friedlichen Globalisierung, der postindustriellen Wissensökonomie, dem technischen Fortschritt und...
Read More

Der designte Mensch

Wie die Gentechnik Darwin überlistet Der US-amerikanische Wissenschaftsjournalist Jamie Metzl zeigt in seinem Buch Der designte Mensch, dass die gentechnische Revolution rasant voranschreitet und in...
Read More

Die Reise unserer Gene

Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren Johannes Krause ist Direktor des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte und hat mit dem Wissenschaftsjournalisten Thomas Trappe ein spannendes Buch...
Read More

15 ½ Regeln für die Zukunft

Anleitung zum visionären Leben Matthias Horx gilt als der Megatrend-Guru, für viele ist er der Schaumschläger in der Zukunftsbranche. Doch wer so denkt, sollte dieses...
Read More

Soziale Gelbsucht

Über die Gelbwesten-Bewegung in Frankreich „Selten wurde ein Geschehnis so systematisch verunglimpft und verleumdet.“ Das schreibt Guillaume Paoli über die Gelbwesten-Bewegung in Frankreich. Die Gilets...
Read More

Future Food

Die Zukunft der Welternährung Das vom Journalisten Jan Grossarth herausgegebene Buch Future Food. Die Zukunft der Welternährung ist eine Aufsatzsammlung von Wissenschaftlerinnen und Journalisten, die...
Read More

Blueprint

Wie unsere Gene das gesellschaftliche Zusammenleben prägen Der Mediziner und Soziologe Nicholas A. Christakis leitet das Human Nature Lab der Yale University, welches in den...
Read More

Wir sind viele, wir sind eins

Wenn wir die Rechte der Frauen stärken, verändern wir die Welt „Wann immer man eine Gruppe integriert, die vorher ausgegrenzt wurde, gewinnen alle. Und wenn...
Read More

Food or War

Über die Zusammenhänge zwischen Nahrungsmittelknappheit und Konflikt Der australische Wissenschaftsautor Julian Cribb hat mit Food or War ein sehr eindringliches und äußerst gut recherchiertes Buch...
Read More

Globale Ungleichheit

Über Zusammenhänge von Kolonialismus, Arbeitsverhältnissen und Naturverbrauch Die 2.000 reichsten Menschen der Welt besitzen mehr als die ärmeren 4,6 Milliarden, so der neue Bericht der...
Read More

Am Tag zu heiß und nachts zu hell

Was unser Körper kann und warum erneute überfordert ist Der Mediziner Hanns-Christian Gunga beschäftigt sich in dieser Publikation mit den Grenzen unseres Körpers im Kontext...
Read More

Transformative Unternehmen…

…und die Wende in der Ernährungswissenschaft Dass Wissenschaft und Praxis einander besonders befruchten und zu neuen Ergebnissen führen können, beweist das Forschungsprojekt „nascend“ an der...
Read More

2029

Geschichten von morgen Eine Sammlung von Geschichten findet sich in diesem Buch, literarische Zukunftsvisionen, um genau zu sein. Drei Autorinnen und acht Schriftsteller – allesamt...
Read More

Die Erde unter den Füßen

Essays zu Kultur und Agrikultur Über den Süden der USA kursiert in Europa so manches bösartige Klischee. Doch die oberflächlichen Vorurteile gegen „Hillbillies“ und „Rednecks“...
Read More

Japan

Inselreich in Bewegung In mehreren Büchern hat sich die österreichische Journalistin und Japanologin Judith Brandner mit den Ereignissen des 11. März 2011, der Reaktorkatastrophe von...
Read More