Category

2017 | 3

Amerika verstehen

Das im Titel dieses Buches formulierte Ansinnen ist in Zeiten wie diesen ein ambitioniertes Unterfangen. Selbst wenn man die USA „nicht nach der gerade amtierenden...
Read More

Leben mit Trump. Ein Weckruf

Als „Weckruf für Europa“ will der „große Welterklärer“ [so die gar nicht kokette Beschreibung des Autors lt. Klappentext] seinen Text über das „Leben mit Trump“...
Read More

Die Wahrheit über Donald Trump

Die Wahrheit über den 45. Präsidenten der USA verspricht uns die Trump-Biographie von Michael D‘Antonio. Rund ein Drittel der Rezensenten – der deutschen wie der...
Read More

Methodenhandbuch Bürgerbeteiligung

Kaum ein Beteiligungsprozess gleicht dem anderen, eine differenzierte Betrachtungsweise, individuelle Zielformulierung und Planung der benötigten Ressourcen sind unumgänglich. Ein gut vorbereitetes Klärungsgespräch zu Beginn des...
Read More

100 Jahre vorspulen

Wer „The Age of EM“ liest, erlebt ab dem ersten Kapitel eine besondere Art des Denkens: Spekulatives Denken, das die Zukunft entwirft, errät, dabei provoziert....
Read More

Smarte Maschinen

Wie unsere Zukunft aussieht, hat sich Ulrich Eberl genauer angesehen. Der Münchner Wissenschafts- und Technikjournalist hat  auf der ganzen Welt Beispiele der Entwicklung der „Smarten...
Read More

Zukunft ohne freien Willen

Menschen sind etwas Besonderes. Heute beherrscht der Homo sapiens die Welt aufgrund einer speziellen Fähigkeit: Weil er ein intersubjektives Sinngeflecht erzeugen könne, ein Geflecht aus...
Read More

Zukunftskonzepte im Überblick

Lucian Hölschers „Die Entdeckung der Zukunft“ ist bei Wallstein neu erschienen. Hölscher ist Professor emeritus für Neuere Geschichte und Theorie der Geschichte an der Ruhr-Universität...
Read More

Mit Arbeit spielt man nicht

Der Arbeitsrechtler Gregor Thüsing unterbreitet in seinem „Plädoyer für eine gerechte Ordnung des Arbeitsmarktes“ zahlreiche Vorschläge zur besseren Absicherung von Erwerbsarbeit in den unsicherer werdenden...
Read More

Rückkehr der Diener

Der Germanist Christoph Bartmann schildert, ausgehend von seinen eigenen Erfahrungen als Direktor des Goethe-Instituts in New York, die „Rückkehr der Diener“ in den Alltag auch...
Read More

Faktor Freude

Sabine Donauer beschreibt in ihrer sozialhistorischen Analyse ”Faktor Freude” den Wandel vom äußeren Zwang der frühen Fabriksarbeit zu den neuen inneren Zwängen der modernen Arbeitswelt,...
Read More

Arbeit

Markus Väth ist Psychologe, Berater, Burnout-Experte und Verfechter einer neuen Arbeitskultur. In „Arbeit. Die schönste Nebensache der Welt“ beschreibt er, warum wir einen Wandel der...
Read More

Soziale Nachhaltigkeit

Ebenfalls für ein Grundeinkommen plädiert der deutsche Sozialwissenschaftler Michael Opielka in seinem Buch “Soziale Nachhaltigkeit”, jedoch primär aus demografischen und ökologischen Gründen. „Damit die Sozialpolitik...
Read More

Bürgerversicherung

Kritiker wie der Armutsforscher Christoph Butterwegge sehen hier freilich die Gefahr der Aushöhlung des Wohlfahrtsstaates, während die höhere Besteuerung des Reichtums unangetastet bliebe. Butterwegge plädiert...
Read More

Radikal gerecht

Thomas Straubhaar, ehemals Chef des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts, reiht sich in die Riege der Befürworter eines Grundeinkommens ein. Für ihn ist klar, dass eine neue Ära...
Read More

Sozialrevolution

Der digitalen Revolution müsse eine soziale Revolution folgen, so die Grundthese des Bandes “Sozialrevolution, der Beiträge von Autoren liberaler bis linker Provenienz vereint. Die Herausgeber Börries...
Read More

Automatisierung und Ausbeutung

Die Verdichtung und noch bessere Kontrolle der Arbeit durch neue Technologien ist ein zentrales Thema der Analysen und Reportagen von Matthias Martin Becker, die er...
Read More

Zivilcourage

Michael Wolffsohn, emeritierter Professor von der Universität der Bundeswehr München, ist bekannt für seine kontroversen Ansichten, sei es zur Wehrpflicht, das Verhältnis Deutschland – Israel...
Read More

TTIP

Einige nennen es einen „Frontalangriff auf die Demokratie“, andere sehen im Transatlantischen Handelsabkommen (TTIP) den Garant für mehr Wohlstand, Wachstum und Beschäftigung. Die Autoren, beide...
Read More