Category

2017 | 2

Der Sektor

Zwei wesentliche Krisenphänomene macht der US-Ökonom Michael Hudson im gegenwärtigen Finanzkapitalismus aus. Das erste bestehe in einer durch die Geldschwemme erzeugten „Vermögenspreisinflation“.  Kredite würden immer...
Read More

Wem gehört die Welt?

Hans-Jürgen Jakobs, renommierter Wirtschaftsjournalist aus Deutschland und bis 2015 Chefredakteur des „Handelsblatts“, hat mit einem 50-köpfigen internationalen Redaktionsteam in akribischer Recherche zusammengetragen, wem die weltweiten...
Read More

Handbuch für Grünes Geld

1990 erschien die erste Auflage des Handbuchs „Grünes Geld“. Ökologische Geldanlagen waren damals noch kaum bekannt. Heute sieht die Lage anders aus. Das aktuelle, in...
Read More

Plädoyer für mehr Naturreservate

Edward O. Wilson zählt zu den radikalsten Verfechtern eines konsequenten Naturschutzes. In „Die Hälfte der Erde“ zeigt er einmal mehr auf, wie der Artenschwund voranschreitet...
Read More

Die Kunst der Transformation

Auch Stefan Brunnhuber setzt in seinem Buch „Die Kunst der Transformation“ an den großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts an. Er spricht von den „Big seven“:...
Read More

Adieu, Wachstum

Norbert Nicoll ist promovierter Politikwissenschaftler und lehrt an der Universität Duisburg-Essen zu Themen nachhaltiger Entwicklung. Seine Publikation „Adieu, Wachstum!“ liest sich wie ein exzellentes alternatives...
Read More

Ohne Auto leben

Ein zentrales Handlungsfeld im Kontext der Nachhaltigkeitswende, aber auch der Rückgewinnung von Lebensqualität in unseren Städten stellt die Mobilität dar. Der Berliner Verkehrswissenschaftler Bernhard Knierim...
Read More

Ökoroutine

„Eigentlich wurde schon alles gesagt – aber sehr vieles noch nicht getan“, so bringt Michael Kopatz gleich zu Beginn seines Buches „Ökoroutine“ auf den Punkt,...
Read More

Die Menschheit schafft sich ab

Der Astrophysiker und Philosoph Harald Lesch, bekannt u. a. durch seine ZDF-Sendung „Leschs Kosmos“, hat sich dem Zustand der Erde zugewandt. In dem gemeinsam mit...
Read More

Europäische Geschichte

Wilfried Loth schildert in diesem groß angelegten, faktenreichen Werk, wie die Europäische Union entstand und sich über Jahrzehnte hinweg zu einem Wirtschafts- und Währungsraum entwickelt...
Read More

Die letzen Tage Europas

Nein, es handelt sich nicht um einen Tippfehler und es geht nicht um Karl Kraus. Der Titel bezieht sich auf Europa und verheißt nichts Gutes....
Read More

Die neue Völkerwanderung

Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten „Europa muss sich darüber klarwerden, dass es nur eine gemeinsame Zukunft geben kann – mit demokratischen Grundsätzen und...
Read More

Die neuen Völkerwanderungen

Herausgeber Claus Reitan, Journalist und Autor mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, hat mit insgesamt zwölf Experten und Expertinnen gesprochen.  Als facettenreich bezeichnet er selbst das Ergebnis. Tatsächlich...
Read More

Euro Trash

Wenn über Europa gesprochen wird, geht es oft um Lampedusa, Migration und die europäischen Grenzen, um Steuerpolitik, Schulden, Korruption und den Krieg in der Ukraine....
Read More

Ach, Österreich!

Österreich ist ein Land, so der Publizist und „Falter“-Herausgeber Armin Thurnher, in dem sich die Probleme der Welt brennpunktartig wiederfinden. „Der Aufstieg der extremen Rechten,...
Read More

Europa geht auch solidarisch!

Die AutorInnen dieser Streitschrift gehen davon aus, dass die einzelnen Nationalstaaten heute nicht in der Lage sind, die globalen Probleme zu bewältigen. Die Europäische Union...
Read More

Der Odysseus Komplex

Was die griechische Mythologie mit dem Euro zu tun hat, erklären der neue Chef des ifo-Instituts (und Nachfolger Hans-Werner Sinns), Clemens Fuest, und der Ökonom...
Read More

Der EURO

In seinem Buch „Der EURO“ (2015) nennt Hans-Werner Sinn die EZB den europäischen Hegemon und sieht die mangelnde Wettbewerbsfähigkeit Südeuropas als Kernproblem. Trotz seiner fundamentalen...
Read More

Der Schwarze Juni

Von epochaler Bedeutung waren für Hans-Werner Sinn, emeritierter Professor für Volkswirtschaft und ehemaliger Präsident des ifo-Instituts, zwei Ereignisse im Sommer 2016: die Brexit-Entscheidung der Briten...
Read More

Szenario Management

Ebenfalls mit Methoden der Zukunftsforschung beschäftigt sich das Buch von Alexander Fink und Andreas Siebe über Szenario Management. Die Zielgruppe dieses Bandes sind vor allem...
Read More