Die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen gibt regelmäßig das Buchmagazin pro zukunft heraus. Jedes Jahr werden so etwa 140 Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich vorgestellt. Diese Datenbank enthält alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt.

Schlagwort: Roman

2001 | 4

Die anti-utopische Tradition

Stephan Meyer, der an der Universität Hildesheim politische…

2016 | 1

Ein sterbender Mann

Von seinem besten Freund verraten, als Geschäftsmann ruiniert und…

2016 | 1

Sofia, der Tod und ich

Das ist dem Tod noch nicht passiert. Als er eben seiner Arbeit…

1994 | 2

Philosophieren heißt Fragen stellen

Jugendliche und Philosophiekurse haben eines gemeinsam: sie sind…

1994 | 2

Go! Die Öko-Diktatur. Dystopischer Zukunftsroman.

In Fortschreibung der Gegenwart zeigt dieser Zukunftsroman sehr…

1994 | 1

Das Lied der Frösche. Roman

Am Gründonnerstag, dem 9. 4. 1998, 11.48 MEZ/ Sommerzeit erhalten…

1989 | 3

Mit einem Schlag

"Mit einem Schlag" will ein Schüler die negativen…

1988 | 4

Die Nacht zum 21. Jahrhundert. Ein Zukunftsroman.

Man schreibt das Jahr 1999, Silvesterabend. Ein alter Mann soll in…

1988 | 4

Katastrophe wunderbar. Ein Roman zum Untergang der Welt

Eine sinn- und aussichtslose Verfolgungsjagd steht im Mittelpunkt…

1988 | 3

Roman: Genobyl - 2038, die letzte Geburt auf dieser Welt

Im Jahr 2038 n. Chr. wird das letzte Kind auf dieser Welt geboren.…

1988 | 1

Paul Theroux: O-Zone. Dystopische Zukunftsvision.

O-Zone (Outer Zone) ist der Name für ein riesiges Sperrgebiet im…

1988 | 1

Margaret Atwood: Der Report der Magd

Schauplatz dieses Science-Fiction-Romans ist die totalitäre Republik…

1987 | 1

Leonardos Dilemma

»Leonardos Dilemma« nennt der Autor den Umstand, dass menschliche…

1987 | 1

Reise in eine strahlende Zukunft

Der Roman erzählt die Geschichte einer jungen Frau auf der Suche…

1987 | 1

Fiasko

Lem beschreibt in seinem neuesten Werk den Versuch der…

  • 1