Die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen gibt regelmäßig das Buchmagazin pro zukunft heraus. Jedes Jahr werden so etwa 140 Neuveröffentlichungen aus dem Sachbuchbereich vorgestellt. Diese Datenbank enthält alle Buchbesprechungen seit 1987 und wird wöchentlich ergänzt.

Schlagwort: Politik

2024 | 2

Theorien des digitalen Kapitalismus

Tanja Carstensen et al. (Hg.): Theorien des digitalen Kapitalismus …

2024 | 2

Meron Mendel:

Meron Mendel ist Pädagoge, Publizist und Direktor der Bildungsstätte…

2024 | 2

Warum wir Kriege führen

Entwicklung und Frieden sind Themen, die in den…

2024 | 2

Das postkapitalistische Manifest

Der Wirtschaftsjurist Toni Andreß legt ein umfassendes Reformkonzept…

2024 | 2

Underground Empire

Nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Staaten in Osteuropa zu…

2024 | 2

Chinesisches Denken der Gegenwart

Zwei Beobachtungen zum populärwissenschaftlichen Chinadiskurs im…

2024 | 1

Axel Honneth: Der arbeitende Souverän

Der blinde Fleck der Demokratietheorie sei die soziale…

2024 | 1

Jürgen Kaube, André Kieserling: Die gespaltene Gesellschaft

In den Massenmedien ist es oft zu sehen, zu hören und zu lesen:…

2024 | 1

Naomi Klein: Doppelganger. A Trip into the Mirror World

Patterns erkennen. Muster erkennen. So beschreibt Naomi Klein häufig…

2024 | 1

Helene Bubrowski: Die Fehlbaren

Die deutsche Politik-Journalistin Helene Bubrowski, die für die FAZ…

2024 | 1

Sophie Schönberger: Zumutung Demokratie

In ihrem Essay geht Schönberger auf die Probleme ein, die mit der…

2024 | 1

Leigh Turner: The Hitchhiker’s Guide to Diplomacy

Leigh Turner war Botschafter in der Ukraine und in Österreich und…

2024 | 1

Dominik Vogt: Der breite Staat

Dominik Vogt präsentiert mit „Der breite Staat“ einen Vorschlag, wie…

2024 | 1

Jonas Schaible: Demokratie im Feuer

Ist die Klimakrise demokratisch bewältigbar? Wenn überhaupt, dann…

2023 | 4

Alle_Zeit

Zeitmangel ist kein individuelles Problem, sondern ein…

2023 | 4

Exist

Der Migrationssoziologe Thomas Faist behandelt in seinem umfassenden…

2023 | 4

Demophobie

Etwas fehlt. Aus dem öffentlichen Diskurs der letzten Jahre über die…

2023 | 4

Wir und die Flüchtlinge

„Historiker könnten das Jahr 2021 als den Moment beschreiben, an dem…

2023 | 4

Die Zukunft der Demokratie

Der demokratische Rechtsstaat werde von zwei Seiten bedroht. Von…

2023 | 4

Pragmatismus als Antiautoritarismus

Richard Rorty war einer der einflussreichsten amerikanischen…

2023 | 4

Umkämpfte Zukunft

„Die Zukunft ist umkämpft“, schreibt Berthold Vogel im Vorwort des…

2023 | 3

Die Welt nach den Imperien

Die Politikwissenschaftlerin Adom Getachew hat sich den…

2023 | 3

Mitte/Rechts

Den Verschiebungen in den politischen Systemen Westeuropas ist…

2023 | 3

Das ökologische Grundgesetz

Wenn es um die Bewältigung der mannigfaltigen Herausforderungen im…

2023 | 3

Vier Bücher. Vier Themen.

Sarah Ahmed: The Feminist Killjoy Poetisch, philosophisch, bewegend…

2023 | 3

China after Mao & China's New Red Guards

70 Prozent positiv, 30 Prozent negativ. Mit dieser Verteilung…

2023 | 2

Gekränkte Freiheit

Der „libertäre Autoritarismus“ hat in den vergangenen Jahren an…

2023 | 2

Das Politische der Wissenschaft

Dieser Sammelband beleuchtet das „Spannungsfeld zwischen Freiheit…

2023 | 2

Demokratie als Zumutung

Dass sich die staatlichen Demokratiesysteme weltweit in einer Krise…

2023 | 2

Ökonomische Proportionswahlen

Wie kann öffentlicher Raum so gestaltet werden, wie es die Menschen,…

2023 | 2

3 Grad mehr

„Drei Grad mehr, was für Landgebiete und damit auch für unsere…

2023 | 2

Atomare Demokratie

Frank Uekötter forscht zur Geschichte der Umweltpolitik und schreibt…

2023 | 1

Atomkraft – nein danke!

Bereits ein halbes Jahrhundert währt in Deutschland der Kampf gegen…

2023 | 1

Fünf Bücher. Fünf Themen.

Jeanne Diesteldorf: (K)eine Mutter In „(K)eine Mutter“ geht es…

2023 | 1

China Unbound

„China Unbound. A New World Disorder“ also. Ich möchte mit der…

2023 | 1

To Kill A Democracy

Die Demokratie in Indien ist in Gefahr. Das zeigen Debasish Roy…

2023 | 1

Earth for All

Mit der 1972 erschienenen Studie „Die Grenzen des Wachstums“ hat der…

2023 | 1

Stadt, Land, Frust

In immer mehr Wahlanalysen verweisen Kommentator:innen auf einen…

2023 | 1

Macht Politik böse?

Die Publizistin und Philosophin Lisz Hirn arbeitet in der Leykam…

2023 | 1

Die Macht der Plattformen

Welche gesellschaftliche Stellung nehmen Plattformen wie Facebook,…

2023 | 1

Disorder

Der russische Angriff auf die Ukraine und die dadurch ausgelöste…

2022 | 4

Die neue Schweigespirale

„Einer lautstarken Minderheit ist es über die Jahre gelungen,…

2022 | 4

Radikalisierter Konservatismus

In einer so tiefgehenden wie beklemmenden Analyse befasst sich die…

2022 | 3

Politische Zukünfte im 20. Jahrhundert

Elke Seefried ist stellvertretende Direktorin des Instituts für…

2022 | 3

Zwischen Gerechtigkeit und Gnade

Bilden Menschenrechte die einzige Legitimation im Kontext der…

2022 | 3

Putins Netz

Catherine Belton kennt Russland. Von 2007 bis 2013 arbeitete sie für…

2022 | 2

Der Sozialismus der Zukunft

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und Scheitern des…

2021 | 4

Move

Es sind eine Handvoll wichtiger Faktoren, die entscheidend dafür…

Online Special

Schluss mit der Ökomoral

„Der Verbraucher hat die Macht“, „Es liegt an uns als Bürger und…

2021 | 4

Unverkürzte Demokratie

Wie organisieren wir unsere Demokratie am besten? Diese Frage stellt…

2021 | 4

Freiheit, Gleichheit, Ungewissheit

Jan-Werner Müllers Buch beginnt dort, wo derzeit andere Bücher über…

2021 | 4

Why We Matter

Mit Why We Matter macht die Politologin und Gründerin des Center for…

2021 | 4

Der Stoff, aus dem wir sind

Mit Das Ende der Megamaschine und Chaos. Das neue Zeitalter der…

Online Special

Pandemics, Politics, and Society

Bei der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie seit März 2020 stehen die…

Online Special

Die Stunde der Politik

Das Buch stammt von einem Profi der Nachhaltigkeitspolitik in…

2021 | 4

Wohnungsfragen ohne Ende

Soziale Wohnraumversorgung steht im Mittelpunkt eines Sammelbandes,…

2021 | 4

Hito Steyerl. I will survive

Unter dem Titel „I will survive“ fand 2020/2021 als Zusammenarbeit…

2021 | 3

Demokratieverstärker

In diesem Buch geht es in erster Linie um die Frage, „was für die…

Online Special

Halbwahrheiten

Der Basler Germanistin Nicola Gess gelingt – ganz dem Reihenprogramm…

2021 | 3

Working Class

Es entsteht das starke Gefühl, dass das so nicht richtig sein kann,…

2021 | 3

Jenseits von Corona

30 Autor:innen gehen in diesem Band einer „Welt nach der Pandemie“…

2021 | 3

Über Forderungen

Im Jahr 2018 unterschrieben 481.959 Österreicher:innen das zweite…

2021 | 3

Virenregime

Im Gegensatz zu Jenseits von Corona wird in einem aus Österreich…

2021 | 3

Out of the Ordinary

Marc Stears war Professor für Politische Theorie an der Universität…

2021 | 3

Das europäische Pandämonium

Luuk van Middelaar ist Historiker und politischer Philosoph und…

2021 | 2

Politik der Zukunft

In ihrem Einleitungsbeitrag gehen Nejma Tamoudi, Simon Faets und…

2021 | 2

Welche Grenzen brauchen wir?

Gerald Knaus liefert ein Buch für „Europäerinnen und Europäer, die…

2021 | 2

Freiheitsgrade

Liberalismus ist schwer zu definieren. Christoph Möllers,…

2021 | 2

Sechs Bücher. Sechs Themen.

Sechs kurze Rezensionen finden Sie nachfolgend, geschrieben von…

2021 | 1

Revolution für das Leben.

Revolution für das Leben – das bedeutet für die Sozialphilosophin…

Online Special

Architectures of Earth System Governance

Der Sammelband ist im Rahmen des „Earth System Governance Project“…

2021 | 1

Twilight of Democracy

Anne Applebaum schreibt vom Scheitern eines bestimmten…

2021 | 1

Das große Nein

Armin Nassehi schreibt über  Protest aus soziologischer Sicht:…

2021 | 1

Israel – eine Utopie

Man könnte von einer „Republik Haifa“ sprechen, sagt Omri Boehm.…

2021 | 1

Hinter der Grenze, vor dem Gesetz

Hinter der Grenze, vor dem Gesetz. Eine Ethnografie des europäischen…

2021 | 1

Neun Bücher. Neun Themen.

Neun kurze Rezensionen finden Sie nachfolgend, geschrieben von…

2021 | 1

Neulich in Amerika

Einen Abgesang auf das Amerika als einstigen Leuchtturm von…

2020 | 4

Die Vertrauensfrage

2015 und 2018 wurde in Deutschland im Auftrag der Wochenzeitung Die…

2020 | 4

(Ent-)Demokratisierung der Demokratie

Vielfach wird heutzutage über die Krise der Demokratie diskutiert.…

2020 | 4

Das Schweigen der Mitte

„Wir beobachten heute Polarisierungsprozesse auf unterschiedlichen…

2020 | 4

Kritisches Handbuch der österreichischen Demokratie

Wie funktioniert die Demokratie in Österreich? Was sind ihre Stärken…

2020 | 4

Mondays for Future

Claudia Kemfert ist Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr und…

2020 | 4

Wer braucht Superhelden

Die Philosophin Lisz Hirn setzt sich in ihrem jüngsten Werk mit der…

2020 | 4

Politische Gleichheit

Wenn wir eine gerechte Gesellschaft gestalten wollen, müssen wir…

2020 | 3

Globaler Klimanotstand

Warum schaffen es unsere Demokratien nicht, der globalen Klimakrise…

Online Special

Hegemonie und Recht

Nikolaus Dimmel ist Arbeitsrechtler an der Universität Salzburg mit…

2020 | 3

Krise als Regierungskunst

Der italienische Moralphilosoph Dario Gentili vereint auf 150 Seiten…

2020 | 3

Fallout

Es überrascht nicht, dass Robert Jungk und sein erstmals 1956…

2020 | 4

Utopien und Sozialpolitik

Sozialpolitik hat die Aufgabe, Menschen in krisenhaften…

2020 | 3

Das Licht, das erlosch

Die beiden Politikwissenschaftler Ivan Krastev und Stephen Holmes…

2020 | 3

Öffentlicher Raum!

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat einen Sammelband zum Thema…

2020 | 3

Die schöne neue Demokratie

Donatella della Porta ist Professorin für Politikwissenschaften an…

2020 | 1

Stadtgestaltung für Alle!

Kreativität und Teilhabe in der Stadt Die Kulturanthropologin Laila…

2020 | 1

Die Gesellschaft des Zorns

In ihrem bemerkenswerten Buch versucht die Darmstädter Soziologin…

Online Special

Utopie und Politik

In der westlichen Öffentlichkeit der vergangenen Jahrzehnte…

2020 | 1

Der globale Green New Deal

Auf Jeremy Rifkin ist Verlass. Der Bestsellerautor, Ökonom und…

2019 | 4

Neue Klassenpolitik

Solidarität der Vielen statt Herrschaft der Wenigen Die…

2019 | 4

Jacobin

Ein politisches Magazin in den USA erweckt derart viel Aufsehen,…

Online Special

Identitätspolitiken

Die Themen Identität und Identitätspolitik sind populär. Eine…

2019 | 4

Hello World

In diesem hervorragenden, wichtigen Buch geht es um Algorithmen oder…

2019 | 4

Arbeit und Demokratie

Ohne Zweifel steckt die Demokratie in einer Krise. Autoritäre…

2019 | 4

Unverfügbarkeit

„Das kulturelle Antriebsmoment jener Lebensform, die wir modern…

2019 | 4

Die Moralfalle

<p>In „Die Moralfalle“ beschreibt Bern Stegemann, wie aus seiner Sicht linke Politik in eine Sackgasse geraten ist. Dabei verwendet er ein bekanntes Bild der Kulturwissenschaftlerin Gayatri Spivak, um einen Ausgangspunkt seiner Kritik an der Identitätspolitik zu haben.</p>

2019 | 4

Die Politik sind wir

Raphaël Glucksmann hat bereits ein bewegtes berufliches und…

Online Special

Warum wir weiter kämpfen müssen

Es ist ein sehr persönliches Buch, welches der ehemalige…

2019 | 3

#TunWirWas

Anleitung zum Weltretten Die Autoren Vincent-Immanuel Herr und…

2019 | 2

Skizzen

„Uns droht eine nicht mehr rückgängige Katastrophe. Herbeigeführt…

2019 | 2

Der neue Bürgerkrieg

Kurz nach ihrer umfassenden Utopie einer europäischen Republik legt…

2019 | 1

Podemos

Einen ganz anderen Ansatz als den Fokus auf den Materialismus eher…

2019 | 1

Couragiert gegen den Strom

Über Goethe, die Macht und die Zukunft: Florian Rötzer ist…

2019 | 1

Der Corbyn Effekt

Jeremy Corbyn,  die Labour Party und Großbritannien Zu Beginn kommt…

2019 | 1

Jetzt

Über einen verheerenden Zustand der Welt Das „Unsichtbare Komitee“…

2019 | 1

Flucht, Migration und die Linke in Europa

Der Sammelband, herausgegeben von Michael Bröning und Christoph P.…

2018 | 4

Ausnahmezustand

Unsere Gegenwart von A bis Z: „Die Lage ist – für sich genommen…

2018 | 4

Chinas neue Seidenstraße

Der Rollentausch im Welthandel: China hat das Großprojekt „Neue…

2018 | 4

Wachablöse

Auf dem Weg in eine chinesische Weltordnung: Mit Vorbehalt habe…

2018 | 4

Diktatoren als Türsteher Europas

Wie die EU ihre Grenzen nach Afrika verlagert: Wenn man die EU an…

2018 | 4

Die chinesische Verunsicherung

Stichworte zu einem nervösen System: China, die große Unbekannte,…

2018 | 4

Handbuch Energiewende und Partizipation

Die Energiewende wäre ohne Beteiligung der BürgerInnen nicht zu…

2018 | 4

Die freundliche Revolution

Gemeinsam die Demokratie retten: Philippe Narval ist seit 2012…

2018 | 4

Narzissmus, Verführung und Macht

Narzissmus, Verführung, Macht in Politik und Gesellschaft: Die…

2018 | 2

Populismus für Anfänger

Die Akteure sind bekannt: Blocher, Erdogan, Kaczynski, Le Pen,…

2018 | 2

Populismus als Politik

„Darth Vader ist also im Weißen Haus gelandet. Eine schwer atmende…

2017 | 4

Bürger und Beteiligung in der Demokratie

Angelika Vetter und Uwe Remer-Bollow, SozialwissenschaftlerInnen an…

2017 | 4

Nachdenken über Deutschland

[caption id="attachment_10099" align="alignleft" width="115"]…

2017 | 3

Zivilcourage

Michael Wolffsohn, emeritierter Professor von der Universität der…

2017 | 3

Jugend.Stadt.Labor - Wie junge Menschen Stadt gestalten.

Die hohe Kunst erfolgreicher Beteiligungspolitik besteht darin, jene…

2016 | 4

Selbstbild deutscher Wirtschaftseliten

Galten Unternehmensführer 2001 noch für 60 Prozent der Befragten als…

2002 | 4

Globalisierung und Gerechtigkeit

Anhand vieler sehr anschaulich aufbereiteter Fakten – den knappen…

2002 | 4

Einsprüche und Fragezeichen

Den Politologen Franz Walter macht die Verwendung des Begriffs…

2001 | 3

Zukunftsfähige Politik

„Der Lebensstandard in Deutschland ist hoch. Um ihn halten zu…

2001 | 3

Politainment

„Politik im Unterhaltungsformat“ ist für Andreas Dörner „zu einer…

2001 | 2

Mutmaßungen über die Zukunft der Literatur

Siegried Lenz, dessen jüngster Roman („Arnes Nachlass“, 1999) von…

2001 | 2

Die Zukunft der Grünen

In den ersten zwei Jahren in der Koalition mit der SPD haben die…

2001 | 2

Stoffstromsteuerung durch Produktregulierung

Mehr und mehr gewinnen Umweltprobleme, die auf den Ge- und Verbrauch…

2001 | 2

Symbolische Umweltpolitik

Der Titel „Symbolische Umweltpolitik“ entlockt den gelernten…

2001 | 2

Zukunfts-Perspektiven

„So notwendig differenzierte Kritik am ‚Hyperkapitalismus’, an…

2000 | 2

Stolz auf unser Land

Der Zukunft und den Perspektiven „linken“ politischen Denkens in den…

2015 | 1

Kapital des Staates

Durchaus der Mainstream-Ökonomie zuzurechnen ist die britische…

2015 | 2

Die Diktatur des Kapitals

Eine überaus präzise und treffende Analyse des zügellosen…

2015 | 1

Alternativlos

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat 2010 den Sparkurs und ein weiteres…

2015 | 1

Der politische Islam

In der aktuellen, vielfach verkürzten und oberflächlichen Diskussion…

Online Special

Agonistik

Sind die Konflikte in den modernen freien Demokratien durch…

2014 | 1

Gefährliche Träume

Das Jahr der gefährlichen Träume war 2011. Einerseits waren es…

2013 | 1

Das Ende einer Illusion

„Nachhaltiger und umweltbewusster Konsum ist absolut notwendig, wenn…

2011 | 3

Der Zug der Lemminge

Nach der Lektüre dieses politischen Rundumschlages hat man das…

2011 | 3

Die erregte Republik

Trotzdem wird immer mehr Skepsis laut, ob unsere demokratischen…

2010 | 4

res publica

Johannes Voggenhuber – 1977-1982 Sprecher der Bürgerliste Salzburg, …

2010 | 3

Comuna im Aufbau

Wie bereits in ihren beiden vorangegangenen Filmen „5 Fabriken“ und…

2010 | 3

Bierzelt oder Blog?

Stehen wir am Beginn des Zeitalters einer neuen, interaktiven,…

2010 | 3

Wer regiert die Welt und mit welchem Recht?

Wird es künftig ein neues Imperium oder einen einzelnen Hegemon…

2010 | 3

Die Tricks der Politiker

Nach der politikwissenschaftlichen Analyse des Themas ist der…

2010 | 3

Vom Milieu zum Parteienstaat

Doch zurück zu Franz Walter. Sein Buch handelt von den ursprünglich…

2010 | 3

Das Politische und die Politik

Was Politik ist, meinen wir zu wissen, nämlich die mittels…

2009 | 4

Rückkehr des Staates?

Auch in Deutschland wird über die Zukunft des Staates nachgedacht.…

2009 | 2

Politik der Paranoia

Yes, we can. Dieser Wahlspruch des US-Präsidenten Barack Obama ist…

2008 | 3

Kritik des Neoliberalismus

Welche Rolle wird zukünftig den Nationalstaaten zukommen? Sind sie…

2008 | 3

Image-Politik

Eine andere Strategie, in der Mediengesellschaft Aufmerksamkeit und…

2008 | 3

Politische Strategie

Man müsse nicht glauben, Komplexität sei neu, nur weil das Wort in…

2008 | 2

Erfolgsbedingungen lokaler Bürgerbeteiligung

Die repräsentative Demokratie steht heute vor zahlreichen neuen…

2008 | 1

Und jetzt?

Die Krise des Politischen ist evident. Seit Jahren verlieren die…

Online Special

Zorn und Zeit

Erhellend in diesem Zusammenhang ist Peter Sloterdijks Studie über…

2008 | 1

Wie kann eine neue Weltordnung entstehen?

Eine zentrale Rolle räumt Harald Müller internationalen…

2007 | 4

Hitze. Wie wir verhindern, dass sich die Erde weiter aufheizt und unbewohnbar wird

Anstatt die Hauptverantwortung für eine Trendumkehr in Sachen…

2007 | 4

Zusammenfassungen für politische Entscheidungsträger

Nicht zuletzt sollen diese „Zusammenfassungen für politische…

1999 | 4

Träume eines ehemaligen Topmanagers

“In unserer Shareholder-value-Gesellschaft kommt immer erst die…

1999 | 4

CD: Grenzen des Marktes. Politik, Wirtschaft, Geld, Macht

Die vorliegende CD-Edition enthält eine Auswahl an…

1999 | 4

Heimatland Erde. Versuche einer planetarischen Politik

Für einen ehemaligen Kommunisten und nach wie vor linken,…

1999 | 4

Querschnittsmaterie Umweltschutz: Politik, Recht, Management

Umweltschutz ist insbesondere in der Komplexität moderner…

1999 | 3

Ungerechtigkeit, Gerechtigkeit oder das gute Leben

Was ist das Gute? Diese elementare Frage, mit der sich seit…

1999 | 3

Versagen der Diplomatie - zur Psychoanalyse von Konflikten

Dies ist wahrlich kein Text, den man nur schnell überfliegen könnte,…

1999 | 3

Ethische Politik von Sokrates bis Mozart

Was haben die Moral, die Ethik und die Politik miteinander zu tun?…

1999 | 3

„Ungehaltene Reden" - mündige Bürgergesellschaft

Viele der 72 Reden „einfacher" Bürger wirken wie ein „best-of" aus…

1999 | 3

Zwischenbilanz: Partnerschaft von Wirtschaft und Ökologie

Zehn Jahre nach dem vielbeachteten Titel „Erdpolitik“ legt Ernst U.…

1999 | 2

Die Demontage der Politik in der Informationsgesellschaft

Die zentrale Frage der vorliegenden Studie lautet, warum sich die…

1999 | 1

Kritische Anmerkungen - Jahresschrift für skeptisches Denken

Die jährlich erscheinende Jahresschrift der Max-Himmelheber-Stiftung…

1999 | 1

Politik im Internet. Eine Einführung

„Im Internet findet man alles - nur nicht das, was man sucht.“…

1999 | 1

Die Hegemonie des Neoliberalismus & der Sozialstaat

Seit vielen Jahren werden die „Mainstream-Ökonomen“ der neoliberalen…

1999 | 1

Globalisierung: Grenzenlose Ökonomie - grenzenlose Politik?

Globalisierung ist Faktum und Mythos zugleich. Es handelt sich also…

1999 | 1

10 Globalisierungslügen &  Alternativen zur Marktallmacht

Daß dieses Buch wenige Monate nach Erscheinen bereits in dritter…

1998 | 4

Leben zwischen Gegensätzen und Polaritäten

In ihren Aufsätzen aus den Bereichen Politik, Psychiatrie,…

1998 | 4

Erhard Eppler: Die Wiederkehr der Politik

"Wo nur darüber spekuliert wird, ob die Wachstumsrate wohl 2 % oder…

1998 | 3

Was Frauen bewegt und was sie bewegen

Seit zwanzig Jahren setzt sich die Reihe "Die Frau in der…

1998 | 3

Deutschlands Demokratie in Gefahr?

Kommt nach der Bundestagswahl die Wende von "rechts" nach "links" -…

1998 | 2

Der Klima-Gau. Erdöl, Macht und Politik

Während mit den Debatten darüber, ob der globale Klimawandel…

1998 | 2

Politische Partizipation von Frauen in Europa

Beate Hoecker, Soziologin an der Universität Bremen, fragt in…

1998 | 1

Risikotransformation und Risikogesellschaft

Mit der vorliegenden Arbeit versucht der Autor, theoretische…

1998 | 1

Zukunftsfähigkeit: Herausforderung an Wissenschaft & Politik

Ihn zeichne, schreibt Friedhelm Neidhardt, der Präsident des…

1997 | 4

Die Zukunft des Mittelmeerraums

"Die Zukunft liegt im Mittelmeerraum", prognostizierte der…

1997 | 4

Die Linke und das Individuum

Weder Demokratiekritik noch bemüht unzeitgeistige Ketzerei, sondern…

1997 | 4

Für einen ökologisch-solidarischen New Deal

„crossover" - so nennt sich eine seit gut zwei Jahren arbeitende…

1997 | 4

Carl Friedrich von Weizsäcker: Wohin gehen wir?

Die Quintessenz eines Buches ergibt sich oft aus der Lektüre des…

1997 | 3

Politik im Zeitalter der Globalisierung

Mit "Perestroika" leitete der damals neugewählte Generalsekretär der…

1997 | 3

Wie ein Netzwerk an der Restauration des Nationalen arbeitet

Sie betrachten sich als die Elite Deutschlands, sie träumen von…

1997 | 3

Jugendwerk der Deutschen Shell: Jugend 1997

"Die gesellschaftliche Krise hat die Jugend erreicht" das ist das…

1997 | 3

Jenseits von Links und Rechts

Mit Norberto Bobbio, dem Autor des Buches "Rechts und Links", stimmt…

1997 | 2

Solange ich hoffe, lebe ich

Kann angesichts verbreiteter Skepsis. ja vielfach grassierender…

1997 | 2

Weltumweltpolitik

Durch Verbrennung fossiler Brennstoffe werden pro Sekunde weltweit…

1997 | 2

Weltethos für Weltpolitik und Weltwirtschaft

Groß war das Echo, als Hans Küng 1990 sein "Projekt Weltethos" der…

1997 | 2

Internationale Organisationen

In einem Band die wichtigsten internationalen Organisationen und…

1997 | 2

Die demokratische Fürstenherrschaft

Wer Rezepte gegen die gegenwärtigen Krisen der Politik erwartet,…

1997 | 1

Handbuch politische Bildung

Daß Bildung, politische zumal, auch dann von Zukunftsrelevanz ist,…

1997 | 1

Demokratiefähigkeit

Die wechselseitigen Befürchtungen und Vorwürfe zwischen jenseits-…

1997 | 1

Ökologische Produktpolitik

Sorgfalt, Sachkenntnis und der Anspruch, einen umfassenden Einblick…

1997 | 1

Plädoyer für eine Politik der Teilhabe

Editorial 1/1997 „Mankind 2000" - so nannten Robert Jungk, Johan…

1996 | 4

Grenzen der Globalisierung

"Was not tut ist eine Diagnose der Zeit und eine Aktivierung all…

1996 | 3

Unterwegs zur ökologischen Wirtschaftspolitik

Für den ökologischen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft ist die…

1996 | 3

Sozialpolitik, Staatsfinanzen, Umwelt

Wir leben auf Pump. Dies machen die Autorinnen dieses Bandes an drei…

1996 | 2

Eine Welt oder keine. Sozialethische Grundlagen

Zukunft und Globalisierung sind, folgt man den Überlegungen des…

1996 | 2

Minderheiten im östlichen Mitteleuropa

Im einführenden theoretischen Teil dieser Studie analysiert Dieter…

1996 | 2

Frauenpolitik in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa

Die Zeit der Manifeste scheint vorbei. Das ist der Gesamteindruck,…

1996 | 2

Die Grünen in Österreich

"Die Grünen kann nur einer besiegen - sie selbst." Oft wurde dieser…

1996 | 2

Parteiensysteme am Wendepunkt?

Erodieren die Wandlungsprozesse in Gesellschaft und medialer…

1996 | 2

Reformperspektiven für die Landesverwaltungen

Es knistert im Gebälk der öffentlichen Verwaltung. Abgesehen vom…

1995 | 4

Kooperatives Umwelthandeln. Modelle, Erfahrungen, Maßnahmen

Umweltbewußt zu sein heißt noch lange nicht, daß man auch seine…

1995 | 4

Ökonomie, Ökologie, Konzeptlosigkeit, Probleme und Politik

Burkhard Wehner konnte sich bereits in den vergangenen Jahren durch…

1995 | 4

Scheers Plädoyer für die Gestaltungskraft der Politik

Die globale Zivilisation stürze "in die tiefste Krise der…

1995 | 3

Geschlechterverhältnis als handlungsleitende Denkstruktur

Die vorliegende Studie basiert auf der Darstellung des Patriarchats…

1995 | 3

Neue Formen der Unterdrückung von Frauen

Folgt man Wichterichs Darstellungen, so bewegte sich viel in der…

1995 | 3

Festschrift: Politik und Wirtschaft Ende des 20. Jahrhunderts

Dieser Sammelband ist eine typische Festschrift: Ein gutes Dutzend…

1995 | 2

Ärzte ohne Grenzen helfen Völkern in Not

Der Begriff "Völkermord" bezeichnet die "planmäßige Ausrottung einer…

1995 | 1

Hegemoniewechsel hin zu ökologischem Umbau?

Eher skeptisch beurteilt das Autorenteam die Chancen für ein…

1995 | 1

Auftrag der Kirche wäre es ...

Aufgabe der Kirche, sagt Dorothee Sölle in einem der hier…

1995 | 1

Globalisierung, WeItmarkt, Wohlstand für Wenige

Das vom Autorenduo Narr/Schubert entworfene Zukunftsszenario sieht…

1994 | 4

Das Ende von Nationalstaaten und Demokratie

Ist die Geschichte eine Abfolge von Paradoxien? Es mag so scheinen,…

1994 | 4

Nach 300 Jahren Fortschritt retour ins Mittelalter?

Nach 300 Jahren Glauben an den zivilisatorischen Fortschritt, der…

1994 | 4

Gewalt in der Stadt

"Gewalt in der Stadt" repräsentiert nicht allein den Titel des oben…

1994 | 4

Falls Europa erwacht

Peter Sloterdijk, wortgewaltiger Essayist in Sachen Politik und…

1994 | 3

Käufliche Experten machen Lobbying für die Industrie

Experten - angeblich mit Sach-Verstand - dominieren zunehmend die…

1994 | 3

Realpolitik an den Grenzen des Wachstums

"Weil wir, jeder auf seinem Arbeitsfeld, seit Jahren an der…

1994 | 2

Einmischen, Mitgestalten, statt Politikverdrossenheit und Rückzug ins Private

Gegen das fast allgegenwärtige Schlagwort von der…

1994 | 1

Die Grünen in Deutschland. Wie sie wurden, was sie sind.

Die Grünen. Wer sind sie - und, wie wurden sie, was sie sind. Das…

1994 | 1

Staat ohne Diener. Was schert die Politiker das Wohl des Volkes?

Hans H. v. Arnim, Verfasser zahlreicher Publikationen zum…

1994 | 2

Zukunft als Auftrag der Politik

Editorial 2/1994 Auf den ersten Blick hin ist es ganz einfach:…

1993 | 4

Die Cyberokratie kommt

"Die Informationsrevolution ist schon geraume Zeit im Gange, aber…

1993 | 4

Wissenschaft und Politik in Deutschland

Die Beiträge dieses Bandes sind die überarbeiteten Referate und…

1993 | 4

Der neue Wohlstand der Nation

Norbert Walter, Chefökonom der Deutschen Bank, will mit diesem Buch…

1993 | 4

Günther Grass und Regine Hildebrandt im Gespräch

Ein "Wessi" und eine "Ossi" im Gespräch. Beide waren und sind noch…

1993 | 4

Versuch über die Hyperpolitik

Die Hervorbringung politischer Ideen ist für Peter Sloterdijk eine…

1993 | 3

Alltagsästhetik und politische Kultur

In den Sozialwissenschaften häufen sich seit Jahrzehnten Befunde,…

1993 | 3

Praxis politischer Bildungsarbeit

Politische Bildungsarbeit, das klingt zunächst sehr nach Belehrung…

1993 | 1

Richard von Weizsäcker in der Diskussion

Sehr unterschiedliche Beiträge enthält dieser auf Richard v.…

1993 | 1

Plädoyer für eine ökologische linke Opposition

"Wir wollen nicht weniger als die Abschaffung des Kapitalismus mit…

1993 | 1

Zukunft: zentral oder dezentral?

Editorial 1993/1: Je schwieriger die Bewältigung gegenwärtiger oder…

1992 | 4

Frauen gestalten die Politik um

Politik ist mehr als öffentliche Machtausübung. Für eine…

1992 | 4

Gibt es eine weibliche Politik?

Kaum stehen Frauen auf Wahllisten, kaum lächeln sie von…

1992 | 4

Nationalstaat, Solidarstaat, Effizienzstaat

Das politische Institutionengefüge ist auf die neuen…

1992 | 3

Für eine globale Zeitpolitik

Die Vorstellung einer anderen sozialen Zeiteinteilung ergibt sich…

1992 | 3

Hat die politische Utopie eine Zukunft?

Dieser Sammelband dokumentiert eindrucksvoll, dass mit dem Fall des…

1992 | 3

15 Vorschläge zum Unterscheidungsvermögen

Wir haben uns daran gewöhnt, dass Politik von denen gemacht wird,…

1992 | 1

Technologiepolitik der Europäischen Gemeinschaften

Auch in der EG haben staatliche Eingriffe durch Forschungs- und…

1992 | 1

Die EG-Staaten im Vergleich

Die Kooperation zwischen den EG-Mitgliedsländern wird immer enger.…

1991 | 4

Bürger machen Politik

Dieser Ratgeber handelt von den politischen Rahmenbedingungen und…

1991 | 4

Liebe und Politik

Der Autor versteht sein Buch selbst als gesellschaftskritisch, aber…

1991 | 2

Reden des Staatspräsidenten

Der Band gibt 17 Reden wieder, in denen sich Vaclav Havel u.a. mit…

1991 | 2

Rollen und Rollenerwartungen

Die (Ver)-Einigungspolitik des Jahres 1990 ist mit Namen von Männern…

1991 | 2

Private Gewalt im politischen Meinungskampf

Gewaltlosigkeit deklariert Schmitt Glaeser zu seiner obersten…

1991 | 1

Drogenpolitik

Einleitend erläutert der Hamburger Drogenbeauftragte H. Bossong die…

1990 | 4

Politikberatung beim Deutschen Bundestag

Was ist von dem Wort eines deutschen Politikers zu halten, wonach…

1990 | 4

Atomwirtschaft, Umwelt, Menschenrechte

Seit Jahrzehnten vergiften multinationale Unternehmen durch den…

1990 | 1

The Purpose is Tomorrow

Die Summe der Leitartikel aus den Jahren 1959 bis 1984, die der…

1990 | 1

Kernforschung und Mikroelektronik in der BRD

Nicht erst seit das Wort vom Technologietransfer in aller Munde ist,…

1989 | 4

Ökonomischer Wandel und militärischer Konflikt

Untersucht wird das Zusammenspiel von Strategie und Ökonomie, "die…

1989 | 4

Wertewandel in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Der amerikanische Unternehmensberater geht davon aus, daß in naher…

1989 | 4

Kritik der ökonomischen Vernunft

Am Anfang steht das Szenario einer "Ein-Drittel-Gesellschaft": Durch…

1989 | 4

Östliche Reformen und westliche Interessen

Ursachen, Bewegungsformen und Entwicklungsrichtungen des sozialen…

1989 | 3

Über ganzheitliches Denken

Noch ist es durchaus ungewöhnlich, Architektur, Design und…

1989 | 3

Macht jenseits des Marktes

Weit über die Konzeption des Binnenmarktes hinausgehend, entwirft…

1989 | 3

Zur Zukunft Europas, Osteuropas und Mitteleuropas

Hinter dem anspruchsvollen Titel verbirgt sich ein informativer…

1989 | 2

Beiträge zu Innovation

Wendet sich „Innovation quantitativ“ von Wolfgang Wehrmann an…

1989 | 2

Oskar Lafontaine: "Das Lied vom Teilen"

"In Verbindung von Individualität und Solidarität liegt die…

1989 | 1

Technologiegestaltung durch den Staat

In Fortsetzung der von Nordrhein-Westfalens SPD geführten Diskussion…

1999 | 3

Wege zu einer solidarischen Politik

Das Forschungsprojekt „Solidarität“ geht, wohl nicht ganz…

1988 | 4

Geothermie - die zweitgrößte Energiequelle der Erde

Die Nutzung der Erdwärme ist längst kein technisches Problem mehr,…

1988 | 3

Bürgernahe Verwaltung - Theorie, Empirie, Praxis

Wenngleich Begriffe wie "Partizipation" und „Bürgernähe" neue…

1988 | 2

Innere Grenzen - Ketzerisches zu Ethik, Kultur und Politik

Zunehmendes Problembewußtsein und darauffolgende politische…

1988 | 2

Politische Technikkontrolle und Interessenskonflikte

Ist die Politik in der Lage, gesellschaftlich wünschenswerte…

1988 | 2

Politischer Widerstand. Psychoanalytische Perspektiven

Die Leiterin des privaten Instituts für Politische Psychoanalyse in…

1987 | 4

Zukunft und staatliche Verantwortung

 Mit dem Wunsch, in diesem Band »die Möglichkeiten der ökonomischen,…

1987 | 4

Kritik und Perspektiven der Altenpolitik

 Dokumentatopm eines Hearings (1986) von den Grünen im Bundestag zur…

1987 | 4

Frauenpolitik in der Kommune

 Das Buch wendet sich an Frauen, die bereits aktiv im Rahmen ihrer…

1987 | 1

Ökologie + Wachstum = Wohlstand

Grundthese des Buches, das auf eine Seminarreihe »Umwelt-Wachstum«…